Regelung zur Aufnahme neuer Mitglieder in die OG:

Wie in jedem Verein bedarf es auch bei uns gewisser Regeln, die eingehalten werden sollten, damit alle Mitglieder - und die, die es gerne werden möchten - gleich behandelt werden.

Falls Sie  Mitglied in der OG Bonn v. 1911 werden möchten, dürfte Sie deshalb der folgende Ablauf interessieren:

1. Sie nehmen an mindestens drei Versammlungen der OG Bonn v. 1911 teil, damit unsere Mitglieder und Sie die Chance haben sich gegenseitig kennenzulernen.

2. Sollten Sie dann an einer Aufnahme in die OG interessiert sein teilen Sie das einem unserer Vorstandsmitglieder mit.

3. Zu Beginn der nächsten Versammlung stellen Sie sich bitte nochmals kurz persönlich vor & geben den Mitgliedern die Gelegenheit noch offene Fragen zu stellen (z.B. bisherige Hundeerfahrung, Mitgliedschaft in anderen Vereinen, Intention für die Mitgliedschaft bei uns etc.).

4. Wir werden Sie dann bitten, den Saal kurz zu verlassen, damit wir (die anwesenden Mitglieder) uns intern über ihren Aufnahmeantrag austauschen können.

5. An die Mitglieder werden Stimmzettel verteilt, die bis zum Ende der Versammlung in die bereitstehende Box gelegt werden.

6. Die Stimmzettel werden nach der Versammlung von mindestens drei Vorstandsmitgliedern ausgezählt.

7. Der Antragssteller wird vom Vorstand innerhalb einer Woche schriftlich (per mail) über das Abstimmungsergebnis in Kenntnis gesetzt. Im Falle der Aufnahme in die OG erhält er gleichzeitig das Formular zur Beitrittserklärung & falls gewünscht zur Stimmrechtsübertragung für die JHV des KFT e.V..

8. Die Mitgliedschaft in der OG Bonn v. 1911 beginnt mit der Zahlung des fälligen Jahresbeitrages und der Rückgabe der ausgefüllten Beitrittserklärung an den Vorstand .

Letzte

Aktualisierung:

 08.09.2018 

(nähere Infos finden Sie im "Archiv 2017")

16.12.2018

&

!!größere Halle!!

!mehr Parkplätze!

!!Kurze Anfahrt!!

Wir freuen uns über ein Feedback...

Besuchen Sie unsere

Facebook-Seite: