Am 28.Juli 2013 verstarb plötzlich und für uns alle vollkommen unerwartet unsere langjährige Terrierfreundin und hochgeschätztes Ortsgruppenmitglied, Frau Irmgard Steer.

 

 

Vielen Terrierausstellern und sicherlich speziell allen Freunden der Irish Soft Coated Wheaten Terrier in ganz Europa war sie als engagierte und höchst erfolgreiche Ausstellerin ihrer geliebten ISCWT-Rüden "Dinran Dewi de Cloudesley" (Dewi), "Honeylee´s Lord of my Heart" (Jack), "Dreaming Devil of QueenStars" (Cliff) & "Rolfelan Sir of Dreams" (Dean) bestens bekannt.

Immer um das Wohl der Rasse bemüht, hatte sie in den vergangenen Jahren durch den rasse- und sachkundigen Einsatz ihrer Deckrüden großen Anteil an der positiven Entwicklung der ISCW Terrier im In- & Ausland.

 

Die Mitglieder der OG Bonn v. 1911 erlebten sie seit ihrem Eintritt in den KFT e.V. und die OG im April 2000 als immer hilfs- und arbeitsbereite Vereinskollegin.

Als die OG vor einigen Jahren engagierte Mitglieder brauchte, um die Geschicke unseres Vereins wieder in eine positive Richtung zu lenken, war Irmgard sofort zur Stelle.

Bis zuletzt erfüllte sie ihre Aufgaben als Vorstandsmitglied der OG mit größtem Einsatz.

 

Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tief empfundenes Mitgefühl aus.

 

Wir werden Irmgards Andenken in Ehren halten und ihre Freunde, die sich in ihrem Sinne weiterhin für die Belange ihrer heißgeliebten Irish Soft Coated Wheaten Terrier einsetzten, nach besten Kräften unterstützen.

 

 

Christa Roovers

(im Namen der Mitglieder der OG Bonn v. 1911)

 

 

Letzte

Aktualisierung:

 09.12.2018 

(nähere Infos finden Sie im "Archiv 2017")

Ringtraining

16.12.2018

Meldeschluß:    

verlängert

 

bis 11.12.2018

(11.00Uhr)

&

Die Meldekapazität für die ZZL ist erreicht

&

die Meldestelle ist geschlossen!!!

!!größere Halle!!

!mehr Parkplätze!

!!Kurze Anfahrt!!

Wir freuen uns über ein Feedback...

Besuchen Sie unsere

Facebook-Seite: